Steinhart500 2015 (17.11.2015)

Hallo ihr Lieben,

 

am 08.11.2015 war es wieder soweit, die Laufschuhe wurden geschnürt und los ging es zum Steinhart 500, wo es für jeden Läufer, ob Kurz- oder Langstrecke, etwas angeboten wurde. Eine Runde war 14 km lang, die man entweder ein, zwei, drei oder sogar vier Mal erlaufen konnte.


Um 9:30 Uhr ging es für die Ultraläufer (56 km) und die Marathonläufer auf die Strecke. Bei der Begrüßung wurde allen mitgeteilt, dass eine Milliarde Blätter und Äste auf der Strecke versteckt wurden (natürlich nur für diesen Lauf - ist klar!) Thorsten machte sich auf den Weg,

die Strecke von 56 km zu bewältigen und schaffte es auch in einer super Zeit von 4:57 Std.

Um 10:15 Uhr ging es für die Läuferinnen und Läufer der 14 km und die 28 km an den Start. Tanja und ich haben uns für die 14 km entschieden und

waren 1:20Std. bzw. 1:25Std. unterwegs.


Gefreut hat uns natürlich auch, dass wir von unseren lieben Ehemännern Matthias und Markus begleitet und angefeuert

wurden und auch Martin, Karin und Thomas später dazu gekommen sind, um uns anzufeuern und darauf zu warten, dass Tanja und ich, sowie ein erschöpfter aber glücklicher Thorsten ins Ziel kamen.

 

Ich kann euch diesen Lauf nur empfehlen, denn es war ein toll organisierter Wettkampf auf einer wunderschönen Strecke

bestehend aus Wald- und Wiesenwegen mit kleinen Anstiegen.

Ich bin nächstes Jahr gerne wieder mit dabei!

 

Liebe Grüße eure Sonja